Wenn der Körper für die Seele spricht…

Nächstes Jahr sind es tatsächlich schon 20 Jahre, 🎉 dass ich Menschen auf ihrem körperlichen, seelischen und ihrem Herzensweg begleiten darf.

Für die, die mich noch nicht so gut kennen… Meine Anfänge begannen als Physiotherapeutin in einem neurologischen Krankenhaus in Wien, wo ich Menschen in ihrem Rehabilitationsprozess zurück nach Hause zu ihrer Familie,- andere in den Abschied von ihrem Körper, bis zu ihrem Tod begleitet habe.

Nach all den Jahren und mit all meinen Erfahrungen, kann ich dir mit 100%iger Überzeugung sagen, dass körperliche Symptome niemals nur aufgrund einer schlechten Sitzhaltung, falschen Ernährung oder aufgrund von “Ansteckung”, oder… entstehen. Sie haben ihren Ursprung immer in den tieferen, feinstofflicheren Schichten unseres Daseins, bis hin zu karmischen Belastungen aus früheren Leben oder Informationsfeldern aus unserer Ahnenlinie. Eine der Hauptursachen sind unterdrückte Emotionen.

Der tiefliegende, nicht bewusste Glaubenssatz „Ich bin nicht gut genug“, führt vielleicht dazu, dass du dich ständig überarbeitest und Abends mit Verspannungen, Zähneknirschend oder mit Rückenschmerzen ins Bett zu fällst… Und dann vor lauter müde trotzdem nicht gut ein- oder durchschlafen kannst.

Langanhaltender Stress führt zu einem hormonellen Ungleichgewicht…

Grenzüberschreitungen, ein angespanntes Umfeld in der Kindheit, …
So kann eine schmerzhafte Fieberblase im Genitalbereich ein Zeichen für unbewusste Schuldgefühle, Scham, Wut… und mangelnde gesunde Abgrenzungsfähigkeit sein

Geopathologischen Störungen wie Wasseradern, Elektrosmog, verstorbene Seelen, die sich „anhängen“, weil sie noch nicht ins Licht gehen können,… all das kann körperliche Symptome auslösen.

Ganzheitliche Gesundheit bedingt für mich viel mehr, als “gesunde” Ernährung, Bewegung und ein starkes Mind-Set.- Ja, klar, das gehört auf jeden Fall dazu.🍀
Aber: wir brauchen auch den Mut, richtig tief in uns selbst einzutauchen und dürfen, ja, müssen sogar, die feinstofflichen Ebenen unseres Daseins mitberücksichtigen.

🧘‍♀️Eine fundierte Yogapraxis und die Bereitschaft, still zu werden und deinem Herzen zu lauschen, führt dich genau dorthin. Du erkennst die Botschaften deines Körpers auf einer tieferen Ebene … und kommst idealerweise an den Punkt, wo du sagen kannst: WOW! Danke lieber Körper, für deine Weisheit.🙏🏻 Ich hab’s erkannt. Du wirst achtsamer für dein Umfeld und erkennst plötzlich, dass du dein Bett einen Meter zu Seite schieben solltest oder einen Brief an deine verstorbene Mutter schreibst,… was auch immer für dich gerade wichtig ist.

Und hier beginnt wahrhaftige Heilung, die tief von innen kommt und die dir der beste Therapeut oder Coach niemals abnehmen kann. Dein Leben beginnt in die Richtung zu fließen, die deine Seele für dich vorgesehen hat.

🧚‍♀️ Im neuen Jahr startet mein GÖTTINNEN-RETREAT. Eine 12-wöchige Online Transformationsreise für feinfühlige Leaderinnen… wo wir mit hochschwingenden Teachings, herzzentrierten Coaching-Calls, Yogaübungen, Meditationen, Atemtechniken und Trancen die Chakren und die damit verbundenen Lebens- & Körperthemen erforschen werden.

💞 Ich freue mich sehr auf dich!!!! 

Bei Interesse buche dir gerne ein kostenfreies Herzensgespräch.

Wenn du ernsthaft daran interessiert bist, dein Wohlbefinden, deine innere Ruhe und weibliche Kraft zu stärken, bist du in meinem Online- Göttinnen-Retreat genau richtig! 

Sanfte Bewegung und bewusster Atem tun immer gut:
Hier geht’s zu den ONLINE Yoga Klassen für Ladys.

Nadine Petzel

Online, Outdoor & in 1090 Wien
Schwarzspanierstraße 15/11/16
Tel: +43 650 33 40 265
E-Mail: yoga@nadinepetzel.com

MEINE WERTE

Mitgefühl

Freiheit

Wahrhaftigkeit

Mut

Transformation

Liebe

Translate »